Podcast #72: Thomas Wuttke im Gespräch mit Annette Jarosch über ein wichtiges Thema: Besser Texten. Wer kennt das nicht? Da ertrinken hervorragende Projektergebnisse in einem Sumpf aus Floskeln und unendlichen langen Textpassagen. Gute Nachrichten schlecht präsentiert, könnte man auch sagen. Warum ist es so schwer, kurz und bündig auf den Punkt zu kommen? Warum ist es so schwer, bessere Texte zu schreiben? Ein paar wichtige Tipps gibt uns Annette Jarosch in diesem Interview.

Annette Jarosch ist Texterin mit Leib und Seele. Und ihr Motto lautet „kurz und gut“. Daher können diese Shownotes auch gar nicht lang werden – das würde den Inhalt des Interviews ja konterkarieren…

Wir starten das Interview mit dem Bonmot „Ich hatte keine Zeit, Dir einen kurzen Brief zu schreiben, deshalb wurde es ein langer“. Hören Sie selbst, was davon zu halten ist.

Nicht nur Neuro-Wissenschaftler wissen längst: was im heutigen Medien-Tsunami keine Emotionen erzeugt, ist für das Gehirn wertlos. Aufmerksamkeitsstarke Texte machen Sie nicht nur sichtbar, sondern erlebbar. Dabei können emotionale Texte durchaus kurz und gut auf den Punkt kommen.

besser texten

Annette Jarosch

Von sich selbst sagt Annette Jarosch: „Kurz und gut. Das darf natürlich nur von sich behaupten, wer unter 1,60m ist! Und wer am liebsten kurze Texte schreibt, die alle Sinne ansprechen und beim Lesen Lust machen auf mehr. Wenn Sie kurz auch gut finden und Ihren Texten „eine Seele“ geben möchten, freue ich mich auf Ihre Textaufgaben.“

Und passend dazu fährt sie einen Smart, auf dem das Motto „kurz und gut“ prangt. Wenn das mal keine durchgängige CI ist?

Die Tipps zu knackigen Texten, die wir im Podcast besprochen haben, möchte ich an dieser Stelle gar nicht wiederholen.

Sondern vielmehr die Sache mit den Texter-Tipps: Es gibt ein kostenloses E-Book, das ganz einfach von Annette Jarosch angefordert werden kann: Einfach ein E-Mail an mail@annettejarosch.de mit dem Betreff „E-Book Podcast“ und dann ist das Dokument quasi schon bei Ihnen.

Zur Webseite von Annette Jarosch: https://annettejarosch.de/

Vielleicht auch interessant:

Virtuelle Meetings – garantiert erfolgreich

(MPOD072) Letzte Aktualisierung: 17. Mai 2019, (c) Copyright by Gita GmbH Herrsching.