PMBOK Guide 6 agil?

Wir warten gespannt auf die 6.Ausgabe des PMBOK Guide. Nicht wegen neuer Prozesse oder der Korrektur alter Fehler. Nein, sondern weil angeblich alles „agilisiert“ wurde. Wie kann das funktionieren?

Zunächst zum Zeitplan

Es sieht so aus, als ob die 6.Edition des PMBOK Guide im Herbst 2017 veröffentlicht wird. Das PMP Examen wird im Laufe des Jahres 2018 (angeblich 1.Quartal) auf die neue Version umgestellt. Das sind die Rahmendaten der Veröffentlichung von der 6. Ausgabe des PMBOK Guide. Wie es mit der deutschen Übersetzung aussieht, steht völlig in den Sternen. Hoffentlich erfolgt die diesmal zeitnah zur Publikation und nicht wieder erst Jahre später.

PMBOK 5: Rückblick auf die ersten agilen Ansätze

In der im Jahre 2012 veröffentlichten 5. Edition wurden erstmalig drei unterschiedliche Lebenszyklen eingeführt, darunter Wasserfall und agil. Natürlich hat PMI diese Lebenszyklen nicht „Wasserfall“ und „Agil“ genannt. Der Wasserfall wurde zum Predictive Life Cycle, und agil wurde zum Adaptive Life Cycle. Dann gab es noch einen Iterative Life Cycle irgendwo dazwischen. Ganz ehrlich? So richtig dürfte auch bei PMI niemand die genaue Differenzierung verstanden haben. Außer natürlich die des Predictive Life Cycle, also der „vorhersehbare“ Lebenszyklus. Das ist nämlich der gute alte „Wasserfall“.

Agile Werkzeuge und agiler Lebenszyklus

Leider unterscheidet der PMBOK Guide der 5. Ausgabe nicht richtig zwischen agilen Werkzeugen und einem agilen Lebenszyklus.(Siehe auch separaten Magazin Beitrag, der sich dieser Differenzierung widmet). Es werden hier und dort ein paar agile Werkzeuge genannt. Die Betonung liegt auf genannt. Mitten in einer Prozessbeschreibung taucht z.B. das Wort „Burndownchart“ auf. Ohne Bezug zu seinem eigentlichen Kontext und ohne Bezug zum darunterliegenden Gedankenmodell. Man hat den Eindruck, dass „Agil“ einfach nur eine Erweiterung der bestehenden Prozess- und Werkzeuglandschaft ist. Mehr nicht.

Der PMBOK Guide ist schon immer iterativ gewesen

Projektmanagementlebenszyklus

Projektmanagementlebenszyklus

Der Witz ist folgender: Der komplette Ansatz des „Guides“ seit seiner ersten Edition im Jahre 1996 liegt ja in der Beschreibung eines so genannten „Projektmanagementlebenszyklus“. Dieser PMLZ ist eine Iteration von 5 Prozessgruppen, die pro Projektphase durchlaufen wird. Ein Übertrag des iterativen PMLZ-Konzepts zum iterativen (agilen) Projektlebenszyklus wäre eine Kleinigkeit. Sie würde sich ja geradezu anbieten.

Wie sieht er denn nun aus, der PMBOK Guide 6?

Bis Ende Juli 2016 gab es die Möglichkeit, eine Vorabversion zu betrachten. Hier die Erkenntnisse: Die 10 Wissensgebiete (Knowledge-Areas) des PMBOK® Guide sind gleich geblieben, mit zwei Umbennungen: „Project Time Management“ heißt zukünftig „Project Schedule Management“ und „Project Human Resource Management“ wird zum „Project Resoucre Management“.

Die einleitende Beschreibung eines Wissensgebiets umfasst nun Key Concepts (kurze Zusammenfassung), Trends and Emerging Practices (Entwicklungen in dem Wissensgebiet) und Tailoring Considerations (Empfehlungen zur Anpassung auf unterschiedliche Projekttypen).

Die gleichberechtigte Diskussion zwischen Wasserfall und agil bleibt allerdings aus. Oder andersherum: Alles bleibt im großen und ganzen wie es war. Der PMBOK Guide 6.Ausgabe schickt sich nicht an, ein Grundlagenwerk für den agilen Ansatz zu werden.

Dafür aber – und das ist sehr schön –  beschreibt die 6. Edition vermehrt Wissen und Methoden zur Planung eines Business Case, zur klaren Definition des erwarteten Nutzens und zur Messung und Sicherstellung der Nutzenerreichung.

Wann erfolgt Update des PMP-Examens?

Wie oben bereits erwähnt: Im ersten Quartal  2018 soll die Umstellung der PMP-Prüfung erfolgen. Bis dahin gilt die 5.Edition. Aber egal ob 5. oder 6. Edition – mit unserem bewährten Vorbereitungsprogramm myWay – werden Sie locker zum PMP


Weitere Links

PMP werden und bleiben – ein Ratgeber

PMP-Vorbereitung myWay – mit Blended Learning zum PMP

Agil ist gerade voll im Trend – Agil en vogue!

(MPMP17) Letzte Aktualisierung: 5.September 2018, (c) Copyright by Gita GmbH Herrsching
PMI und PMP sind geschützte Warenzeichen des Project Management Institutes, Newtown Square, USA